Wasser muss Gemeingut bleiben!
Etablierung einer staatlichen Wasser- und Gewässeraufsicht

Erhalt von Umwelt und Heimat
(u. a. Stopp der Oderausbau-Pläne, Stopp der Tesla-Großansiedlung plus Folgeinfrastrukturen)

Naturschutzarbeit
(Moorschutz, Landschaftspflegerprogramm, Umweltbildung) – dem Klimawandel vorrangig naturgemäß entgegentreten, anstatt den technischen Umweltschutz zu „huldigen“

Für jeden zugängliche, ganzheitliche Bildung,
qualifizierte Lehrkräfte, gute Schulausstattung

Mehr Landärzte, Landambulatorien, Polikliniken

Einführung einer Bürgerversicherung im Gesundheits- und Rentensystem

Genossenschaftlich organisierte Daseinsvorsorge und kurze Wege

Entlastung des Mittelstandes, Stützung mittelständischer Unternehmen, Förderung des Handwerks

ÖPNV, Bahn- und Schieneninfrastruktur, Zubringer-System ausbauen, stillgelegte Bahnstrecken reaktivieren, Lausitz als „Bahn-Mobilitäts-Region“ im Zuge des Strukturwandels (Kohleausstieg bis 2030)

Bürgernahe, familienfreundliche Politik, konzernspendenfrei und transparent

Einführung eines Ehrenamts-Freitags (Freitag bleibt dem Ehrenamt vorbehalten) – somit 4-Tage-Woche der Lohnarbeit

Eine dem Gemeinwohl verpflichtete Wirtschaft und
Abkehr vom Wachstumszwang und vom überbordenden Materialismus (mein Motto: „Gut leben statt viel haben“)

Etablierung einer Recycling-, Kompostier- und Reparaturwirtschaft – System von „Wertstoff- und Werkstatthöfen“
Produkte müssen bis 2030 vollständig recycel- oder kompostierbar sein, um für den Markt zugelassen zu werden, Ende des Greenwashings

Friedenspolitik – keine Auslandseinsätze der Bundeswehr, Abrüstungspolitik

 

Video zu unserem Engagement
„Stopp der Tesla-Großansiedlung plus Folgeinfrastrukturen“ –
Zum Erhalt des Grünheider Landschaftsraums –
Für Natur und Mensch