Lyrik im Foyer – Der Frühling schwamm

Bild1Bild: Konrad Scheffler

Ein Abend an der Oder zur Frühlingszeit

Gestrig las ich bei der Oderlandautoren-Veranstaltung „Lyrik im Foyer“ im Foyer der Konzerthalle Frankfurt/Oder. Hier eine Impression meines Vortrags. Dieser Termin fand außerhalb der Reihe „Die Welt ist ein Ort“ statt und läutete den lyrischen Frühling ein. Unterstrichen wurde es von Cellisten des Staatsorchesters Brandenburg. Exquisit! Es waren wieder zahlreiche, himmlische Werke dabei, die das Ohr umschmeichelten und die Lüfte farbenfroh erfüllten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.