Was kommt 2015?

Gnädigste Leserschaft,

wir schreiben das Jahr 2015. Was ist von meiner Seite geplant? Das allzu Verblümte wird natürlich nicht verraten. Nur einige Worte… es wird einen neuen Gedichtband geben, sogar sehr zeitnah.

Mittlerweile treibe ich mich in Bad Freienwalde herum und sehe, dass diese Stadt ein weites Dach hat, das kleine verschlafene Idyll irgendwo hinter Berlin und Eberswalde. Kulturschaffenden wäre es hier ein Refugium außerhalb vom Bleichgedachten – bei diesen vielen offenen, unerwarteten Räumen. Wieso denn Großstadt? …auch im Kleinen sollte doch etwas Reiches gedacht werden. Im Sommer wie auch im Winter… hier wandelt man durch Schlosspark und Altstadtgassen, zwar herb und unvergoldet, aber doch nicht minder reizvoll und besonders! In den Weiten der kühlenden Buchenwälder liegt abseits gelegen ein sagenumwobener See, Baa-See genannt und gleich nebenan das urige Gasthaus – entdeckenswert. Diese Zeilen sollen nur einen kleinen Vorgeschmack geben auf das, was werden soll… eine neue „Kunstreihe“, die ich zu Bad Freienwalde gestalten möchte… nur kurz: es geht um Collagen, Fotoreihen und allerhand Beiwerk zur Stadt. Näheres folgt bald!

Auch malerisch bzw. zeichnerisch widme ich mich 2015 wieder einigen Dingen. Naive Kritzeleien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.